Ökonomisierung stationärer Medizin

Veranstaltung über die Ökonomisierung der stationären Medizin

- Zur Privatisierung des Landesbetriebes Krankenhäuser (LBK) trotz gegenteiligem Volksentscheid und Perspektiven einer Rekommunalisierung: Deniz Celik, Fachsprecher für Gesundheit der Bürgerschaftsfraktion DIE LINKE.

- Der Kampf der Pflegekräfte für eine gute Gesundheitsversorgung und das Volksbegehren gegen den Pflegenotstand: Axel Hopfmann, Sprecher des Hamburger Bündnisses für mehr Personal im Krankenhaus

Eine Veranstaltung des Vereins demokratischer Ärztinnen und Ärzte (vdää), Regionalgruppe Hamburg

Mittwoch, 13. November 2019, 19:30 Uhr, Werkstatt 3 (Altona), Nernstweg 32